Willkommen bei EGO-Markt.de – Folge Deiner Lust!

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

I. Geltungsbereich

 

Diese AGB regeln die Vertragsbeziehungen zwischen Kunden und der ZENTAURUS Handels GmbH, Geschäftsführer Peter Wessling, Lise-Meitner-Str. 8, 45699 Herten, nachfolgend als Anbieter bezeichnet. Wir führen Ihre Bestellung nach den zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Die AGB in ihrer aktuellen Fassung stehen Ihnen auf unserer Internetseite unter "AGB" zur Verfügung. Änderungen und Ergänzungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Entgegenstehende AGB werden nicht Vertragsbestandteil. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache verfasst und können von dem Kunden in seinen Arbeitsspeicher geladen werden. Sie werden dem Kunden zusätzlich bei jeder Warenlieferung ausgehändigt.

 

II. Vertragsschluss

 

1.  Die Angebote des Anbieters sind lediglich Produkt- und Preisinformationen und stellen kein Angebot im juristischen Sinn dar. Damit ist dieser im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Ein Vertragsabschluss und damit eine vertragliche Bindung über die einzelnen Leistungen kommt jedoch dann zustande, sofern der Anbieter die Bestellung des Kunden, die im juristischen Sinn das Angebot zum Vertragsschluss darstellt, innerhalb von 5 Tagen nach der Bestellung in Textform bestätigt hat. Eine Bestätigung des Bestelleingangs gilt nicht als Lieferbestätigung.

2.  Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert. Die Bestelldaten sowie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen senden wir Ihnen per Mail zu. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext nicht mehr über das Internet zugänglich.

3.  Der Vertragsabschluss ist derzeit nur in deutscher Sprache möglich.

 

III. Produktauswahl

 

1.  Der Kunde hat die Möglichkeit, auf der oben genannten Website Produkte auszuwählen und zu bestellen.

2.  Hinsichtlich jedes Produkts erhält der Kunde eine gesonderte Produktbeschreibung auf der jeweiligen Website.

3.  Der Kunde kann die von ihm gewünschten Produkte auf der Website anklicken. Diese werden in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und der Kunde erhält zum Ende seines Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis.

4.  Vor Versendung der Bestellung wird dem Kunden ermöglicht, die Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere auf Preis und Menge, zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.

 

IV. Widerrufsrecht

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, ZENTAURUS Handels GmbH, Geschäftsführer Peter Wessling, Lise-Meitner-Str. 8, 45699 Herten, Fon: 0 23 66 / 504 91-0, Fax: 0 23 66 / 504 91-11, E-Mail: info@zentaurus-handel.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An ZENTAURUS Handels GmbH, Geschäftsführer Peter Wessling, Lise-Meitner-Str. 8, 45699 Herten, Fax: 0 23 66 / 504 91-11, E-Mail: info@zentaurus-handel.de:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum:  

 (*) Unzutreffendes streichen

 

 

V. Lieferung, Versandkosten, Gefahrübergang

1.  Wir bearbeiten Ihre Bestellung unverzüglich und unternehmen alle Anstrengungen, so schnell wie möglich zu liefern. Sollten wir die bestellte Ware - etwa aufgrund großer Nachfrage - nicht auf Lager haben, werden wir Sie über eine hierdurch bedingte Verzögerung umgehend unterrichten. Die Lieferzeit beträgt 1 - 3 Werktage, der Versand erfolgt nach Zahlungseingang.

2.  Die Lieferung erfolgt gegen die angegebenen Versandkosten:

Die Versandkosten betragen 4,95 €

Ab einem Bestellwert von 49,95 € ist der Versand kostenlos

Der Versand der Artikel erfolgt nur innerhalb von Deutschland.

Die Pakete werden diskret mit DHL oder UPS versandt.

Lieferung an eine Packstation ist auch möglich.

Neu: Ab sofort können Sie Ihre Bestellung auch bequem und diskret in einer unserer Filialen abholen!

Klicken Sie einfach bei der Versandart auf "Selbstabholung" und wählen dann Ihre Wunschfiliale aus.

 

Sie können Ihr Paket dann wahlweise in der EGO-Filiale:

 

56587 Oberhonnefeld, Westerwaldpark 1 (An der A3 Abfahrt 36 Neuwied)

27404 Gyhum/Bockel, An der Autobahn 1 (An der A1 Abfahrt 49 Bockel)

29690 Buchholz/Schwarmstedt, An der Autobahn 6 (An der A7 Abfahrt 50 Schwarmstedt)

abholen.

 

Jedes Paket wird einzeln für Sie gepackt und aus unserem Großlager diskret in die Filiale gesendet. Daher fallen auch bei der Filialabholung Versandkosten in Höhe von 4,95 € an.

Ab einem Bestellwert von 49,95 € ist der Versand kostenlos.

Unser Bonus für Sie: Bei Abholung Ihrer Ware erhalten Sie 1 DVD gratis von uns!

 

4. Bestellungen werden nur innerhalb Deutschlands ausgeliefert.

5.  Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung des Kaufgegenstands geht mit Übergabe des Kaufgegenstands auf den Käufer über, soweit dieser Verbraucher ist.

6.  Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung des Kaufgegenstands geht, soweit der Käufer Unternehmer ist, auf diesen über, sobald der Anbieter den Kaufgegenstand dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert hat.

 

VI. Preise/Zahlungsbedingungen

 

1.  Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive Mehrwertsteuer.

2.  Wir liefern gegen Vorauszahlung per Sofortüberweisung und Paypal.

3.  Aufrechnung und Zurückbehaltungsrechte sind ausgeschlossen, es sei denn Ihre Gegenforderung ist unstreitig oder rechtskräftig festgestellt.

Zahlung per Rechnung und Finanzierung
In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Ratenkauf als Zahlungsoption an. Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf nur für Verbraucher verfügbar sind und dass eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich ist. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna.

Klarna Rechnung
Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versandt der Ware ausgestellt und entweder per E-mail oder gemeinsam mit der Ware versandt. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier.  Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Gebühr von [1,80 Euro pro Bestellung.

Klarna Ratenkauf
Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 €) bezahlen. Weitere Informationen zu Klarna Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

Datenschutzhinweis
Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

 

VII. Eigentumsvorbehalt

 

Sämtliche gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

VIII. Mängelansprüche (Gewährleistung)

 

1.  Mängel bezüglich des Produkts wird der Kunde dem Anbieter mitteilen. Die Gewährleistung des Anbieters richtet sich nach §§ 434 ff. BGB. Im unternehmerischen Geschäftsverkehr ist die Gewährleistung auf ein Jahr begrenzt und der Anbieter ist berechtigt, das Produkt nach seiner Wahl zu reparieren oder kostenfreien Ersatz zu stellen.

2.  Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

3.  Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

4.  Die Einschränkungen der Abs. 2 und 3 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

5. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

 

IX. Rechtswahl und Gerichtsstand

 

1.  Für den Abschluss und die Abwicklung sämtlicher Verträge gilt deutsches Recht. Dies gilt bei Ihnen als Verbraucher jedoch nur soweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechtes des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, entzogen wird.

1.  Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

2.  Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die geltende gesetzliche Regelung ersetzt.

 

X. Batterien und Akkus

 

Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Als Endverbraucher sind Sie zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien und Akkus nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in kommunalen Sammelstellen (Werkstoffhof) unentgeltlich zurückgeben. Sie können bei uns gekaufte Batterien und Akkus auch an uns zurücksenden. Bitte entscheiden Sie selbst, ob die Abgabe in einer örtlichen Sammelstelle nicht die für Sie praktischere und günstigere Lösung ist. Sollten Sie die Batterien und Akkus an uns zurücksenden wollen, senden Sie diese bitte an unsere Adresse. Das durchgestrichene Mülltonensymbol kennzeichnet schadstoffhaltige Batterien; die Zusätze „Cd“, „Hg“ bzw. „Pb“ kennzeichnen die enthaltenen Schadstoffe Cadmium, Quecksilber bzw. Blei und werden unterhalb des Symbols der durchgekreuzten Mülltonne angezeigt. Bei den Schadstoffen handelt es sich um Schwermetalle, mit denen die Umwelt nicht belastet werden darf.  

 

Stand: 13.06.2014

Diskreter Versand - schnell und zuverlässig.